Weihnachtsgottesdienste zu Hause

< Beitrag wird fortlaufend aktualisiert > Unser erster Krippenspiel-Film, Andachten zum Anhören per Telefon, Glitzer zum Mitnehmen, Zoom-Gottesdienst, … Weihnachtsüberraschung zum Abpflücken und Andacht zum Mitnehmen Schauen Sie doch mal an der Friedenskirche vorbei! Seit dem 4. Advent steht ein kleiner Tannenbaum im Eingang, von dem Sie sich auch etwas...

weiterlesen

Krafttankstelle

– auftanken, kennenlernen, sich überraschen lassen – Ein Tag für Frauen Sonntag, 30. August 2020, 12:00 – 17:00 Uhr Den eigenen Kraftquellen und Kraftfressern nachgehen, sich von biblischen Frauen inspirieren lassen. Einander begegnen und sich austauschen. Essen und Kreativität entdecken. Zur Ruhe kommen, Fragen wagen und über sich hinauswachsen. Ein...

weiterlesen

Zoom-Gottesdienste im Januar

Während des Lockdowns feiern wir keine Präsenzgottesdienste in der Friedenskirche. Doch wir feiern anders Gottesdienst – zusammen mit Abstand, digital, an den kommenden Sonntag jeweils ab 10:30 Uhr. Unter der Telefonnummer 0201 8511241 hören Sie zudem jede Woche eine aktuelle Telefonandacht aus unserer Gemeinde.

weiterlesen

Holocaust-Gedenktag Ausstellung und Lesung

Zum Holocaust-Gedenktag liest Olaf Eybe am 27. Januar ab 18.00 Uhr Gedichte und Kurztexte rund um die Themenkomplexe Erinnerungskultur und Rechtradikalismus. Im Rahmen der Online-Lesung zeigt der Autor und Fotograf Fotos seiner Ausstellung „Orte der Erinnerung“ mit Bildern aus den KZ-Gedenkstätten Auschwitz und Dachau sowie aus Babyn Jar.  Die Veranstaltung findet via Zoom...

weiterlesen

Willkommen im neuen Jahr

Wir wünschen allen Besuchern des Kinder- und Jugendhauses und den Familien einen guten Start ins neue Jahr. Im Januar bleiben die Türen noch geschlossen. Die Sterne können aber am 15. und 22.01. mit einem Neujahrsgruß abgeholt werden. Wir sind von 15-17 Uhr vor Ort und freuen uns auf ein Wiedersehen...

weiterlesen

Auf ein Neues!

Nun hat das neue Jahr also begonnen und es geht weiter, wir gehen weiter. Wer mit dem alten Jahr noch nicht ganz fertig ist, dem empfehlen wir diesen Silvestergottesdienst aus unserer Nachbargemeinde, aufgezeichnet im Heliand-Zentrum in Essen-Freisenbruch. Zoom-Gottesdienst am 10.1.2021 Zu Weihnachten haben wir erste gute Erfahrungen mit Gottesdiensten über...

weiterlesen

Unterwegs nach Bethlehem

Ein „Familiengottesdienst“ als Spaziergang Wir haben in diesem Jahr schon zu Ostern und Pfingsten gute Erfahrungen gemacht, wenn wir uns in einzelnen Gruppen mit den Geschichten auf den Weg gemacht haben. Jetzt laden wir zu einem Spaziergang mit Advents- und Weihnachtsgeschichten der Bibel ein. Dabei wählt jede Gruppe für sich...

weiterlesen

Sternsammlung

Das Oktagon ist schon mit einigen Sternen geschmückt worden, aber wir haben auch gehört, dass uns einige Sterne durch Quarantäne und Krankheit noch nicht erreicht haben. Die Jugendarbeit in präsenter Form ist ab dem 16.12.2020 bis zum 10.01.2021 nicht erlaubt. Ihr dürft uns aber am Freitag, den 18.12.2020 von 15- 17 Uhr...

weiterlesen

Wie geht es musikalisch weiter?

In unseren Gottesdiensten erklingt in diesen Tagen adventliche Instrumentalmusik. Um die Gefahr einer Ansteckung möglichst gering zu halten, verzichten wir weiterhin auf Gemeindegesang. Sängerinnen und Sänger aus dem Madrigalchor Königssteele singen die bekannten Advents- und Weihnachtslieder – mit viel Abstand versteht sich. Chorproben findet ausschließlich zur direkten Vorbereitung auf einen...

weiterlesen

Bunte Vielfalt an Online-Adventskalendern

Der Adventskalender ist aus keinem Haushalt mehr weg zudenken. Und nicht nur Kinder wünschen sich jedes Jahr zum 1. Dezember einen, auch die Erwachsenen freuen sich darauf. Viele Gemeinden und kirchliche Organsiationen haben dieses Jahr online Adventskalender gestaltet. Wir stellen Ihnen eine Auswahl vor. Ob Musikalisches, Andächtiges oder eine lustige...

weiterlesen

Durch den Advent mit der Krümelkirche

Liebe Krümelkirchenkinder und -erwachsene, die Adventszeit wird in diesem Jahr anders. Jedenfalls können wir nicht alles so wie immer machen. Gerade deshalb wollen wir diese Zeit der Vorfreude gerne zusammen erleben – nur eben nicht alle gleichzeitig an einem Ort. Wir laden euch ein, an jedem Sonntag im Advent irgendwannd...

weiterlesen