DIY – das Böse mit Gutem überwinden

In der Corona-Zeit- und damit meine ich die Zeit des Lockdowns von Mitte März bis Ende April – hatte der Tag für manche zu wenig Stunden, um home schooling und home office unter einen Hut zu bekommen, andere suchten nach Möglichkeiten die Stunden zuhause sinnvoll zu füllen. Im Internet wurden vermehrt Seiten angezeigt, die erklärten [...]

weiterlesen

Der Herr segne dich

Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Mit diesen Worten beginnt jeder Gottesdienst. Gott ist einer und zugleich drei. Er ist nicht nur Gott für sich, sondern auf Beziehung aus. Das feiern wir an Trinitatis. In dieser Andacht am 07. Juni soll es darum gehen, wie sich uns Gott im Segen zu [...]

weiterlesen

Sich in der Stille von Gott lieben lassen

Welche Worte kommen Ihnen als erstes in den Sinn, wenn sie die Aufforderung „betet!“ hören? „Vater unser im Himmel…“ „Herr, bitte mach, dass alles glatt läuft“ „Mein Gott, mein Gott, warum…?“ „Vater, danke für diesen Tag…“ „Herr, wir bitten dich für …“ Ich bin mit Gebetsworten aufgewachsen. „Alle guten Gaben, alles was wir haben, kommt [...]

weiterlesen