Mein Leuchtturm

Blauer Himmel, das Geschrei von Möwen in der Luft, Sand zwischen den Zehen, die schäumenden Gischt und das Tosen, wenn die Wellen aufbrechen. Der Geruch nach Salz, vielleicht auch etwas fischig nach Seetang. Die Nord- oder Ostsee. Sie gehen den Strand entlang, neben Ihnen türmen sich die Dünen auf. In der Ferne sehen Sie einen [...]

weiterlesen

Mit leeren Händen

  Jesus sagte aber zu einigen, die überzeugt waren, fromm und gerecht zu sein, und verachteten die andern, dies Gleichnis: Es gingen zwei Menschen hinauf in den Tempel, um zu beten, der eine ein Pharisäer, der andere ein Zöllner. Der Pharisäer stand und betete bei sich selbst so: Ich danke dir, Gott, dass ich nicht [...]

weiterlesen

Wie Sand am Meer

Eine Predigt von Johannes Heun am „Israelsonntag“ 2019 u.a. mit Johannes 8,1-11 zum 16.8.2020 neu veröffentlicht jetzt auch mit Tonaufnahme   Schön ist nach dem Urlaub eine Nacht im eigenen Bett. Einfach schön! Alles riecht nach Zuhause, nur ein bisschen auch nach dem offenen Koffer in der Ecke. Schön ist auch eine Tasse Kaffee am [...]

weiterlesen

Wunderbar gemacht

Kalle Chamäleon und die Farben, so hieß es bei den Kinderbibeltagen an der Friedenskirche, die mit dem Gottesdienst heute zu Ende gehen. Kinder zwischen 6 und 10 Jahren hörten die Geschichte von Kalle, dem kleinen Chamäleon. Kalle ist todtraurig. Denn er hat keine eigene Farbe so wie die anderen Tiere. Er passt sich immer der [...]

weiterlesen

Salz und Licht

„Ihr seid das Salz der Erde, ihr seid das Licht der Welt.“ Matth. 5, 13-16 Salz und Licht. Zwei Dinge ohne die es uns Menschen, die allermeisten Tiere und allermeisten Pflanzen nicht gäbe. Im menschlichen Körper finden sich bis zu 300g Speisesalz. Wir müssen uns täglich Salz zuführen, damit unser Körper in seinen Funktionen erhalten [...]

weiterlesen

Gast sein

Ich bin gerne Gast. Ich freue mich, wenn mich jemand einlädt und freundlich willkommen heißt. Wenn ich spüre, dass ihm oder ihr an mir liegt und ich mich einbringen kann mit dem, was mich bewegt. Ich bin auch gerne Gastgeberin und lade Menschen ein. Dann überlege ich mir, was ich koche oder backe, damit sich [...]

weiterlesen

Das ganze Bild

Ich habe in den vergangenen Wochen ein altes Hobby neu entdeckt. – Puzzeln. Aus 1000 und mehr Teilen ein Bild zusammensetzen, das hat mich immer fasziniert. Und so erging es mir auch jetzt. Erst mal begonnen, konnte ich kaum wieder aufhören. Es macht mir riesigen Spaß, geduldig Teilchen für Teilchen zu suchen, zu finden und [...]

weiterlesen

Beschenkt

Eine Predigt mit Lukas 5,1-11 Sie machen einfach ihre Arbeit ganz normal, tagaus, tagein, Netze auswerfen, Netze einholen. Jakobus, Johannes und Simon Petrus erleben etwas ganz Normales: einen Misserfolg. Ich hab gefischt, ich hab gefischt, ich hab die ganze Nacht gefischt … Dieses Mal sind die Netze eben leer geblieben. Sie werden es wieder versuchen. [...]

weiterlesen

DIY – das Böse mit Gutem überwinden

In der Corona-Zeit- und damit meine ich die Zeit des Lockdowns von Mitte März bis Ende April – hatte der Tag für manche zu wenig Stunden, um home schooling und home office unter einen Hut zu bekommen, andere suchten nach Möglichkeiten die Stunden zuhause sinnvoll zu füllen. Im Internet wurden vermehrt Seiten angezeigt, die erklärten [...]

weiterlesen

Die Erde ist des Herrn

3. Sonntag nach Trinitatis – Hanna Mausehund Können Sie sich noch an die 80er Jahre erinnern? – Es war die Zeit der Dauerwellen und breiten Schulterpolster. Die ersten Privatsender machen Fernsehen. Die Grünen ziehen in den Bundestag ein. Tausende gehen auf die Straße und demonstrieren für den Frieden und gegen Atomkraft. Und im Haushalt beginnen [...]

weiterlesen